Wie importieren Sie Ihre Mitgliedslisten?

Beachten Sie, dass die Attribute der Elementfelder, Spaltennamen (z. B. Vornamen, Postleitzahlen usw.) vor dem Import am vorteilhaftesten erstellt werden. Dies geschieht über Mitglieder>Gruppen und Mitgliederfelder. Die Excel-Spalten werden dann automatisch mit erstellten Regelelementfeldern verbunden.  Mitgliedsfelder für E-Mail- und Mobilfunknummern müssen nicht erstellt werden, Regel liest sie automatisch.

Um Ihre XSL- oder CSV-Datei mit Mitgliedern zu importieren, führen Sie die folgenden Schritte aus: 

  • Gehen Sie zu Mitgliedern. 

  • Klicken Sie auf Importieren, um die zu importierende Datei auszuwählen.
  • Nachdem Sie die Datei ausgewählt haben, klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren. 

  • Im nächsten Schritt wird der Inhalt aus der Datei automatisch mit den Elementfeldern Regel getrennt, und Sie können auch Elementfelder hinzufügen, die vor dem Importieren nicht erstellt wurden. 

  • Am unteren Rand geben Sie an, zu welchem Tag/zu welchen Tags die Liste gehören soll, oder Sie können ein neues Tag erstellen, indem Sie einen Namen eingeben und auf Tag erstellenklicken. 

  • Klicken Sie dann auf Import starten
  • Der Import wird gestartet, und Sie erhalten eine Benachrichtigung, wenn der Import abgeschlossen ist. Beachten Sie, dass es völlig in Ordnung ist, ein neues Fenster zu öffnen, auf eine neue Registerkarte in Regel zu klicken und an etwas anderem zu arbeiten, während der Import im Hintergrund ausgeführt wird.
Hat sie Ihre Frage beantwortet? Vielen Dank für das Feedback Beim Senden Ihres Feedbacks ist ein Problem aufgetreten. Versuchen Sie es später erneut.

Benötigen Sie mehr Hilfe? Kontaktieren SieUNSKontakt