Integrieren von Infobaleen in Regel

Wie funktioniert die Integration mit Infobaleen?

Bringen Sie Ihr digitales Marketing auf eine neue Ebene, indem Sie die leistungsstarke Segmentierungs- und Personalisierungsplattform der infobale mit Ihrem Regelkonto kombinieren. Exportieren Sie Segmente von Ihrer Infobaleen-Plattform direkt nach Rule als Tags und zielen Sie auf Ihr Marketing ab. Verwenden Sie persönliche Produktempfehlungen direkt in Ihren E-Mails, d. h. personalisierte Inhalte für jeden Empfänger.

Die Integration gliedert sich in 2 Teile:

  1. Exportsegment von Infobaleen nach Regel 
  2. Persönliche Produktempfehlungen

Wie richtet ich die Integration ein?

Export-Slices

  1. Melden Sie sich bei Rule an, und wechseln Sie zur Entwicklerseite https://app.rule.io/#/settings/developer
  2. Klicken Sie auf "Neuer API-Schlüssel". Der API-Schlüssel ist eine Sicherheitsaufgabe,also behandeln Sie ihn sanft, ähnlich wie ein Kennwort.
  3. Geben Sie Ihrem API-Schlüssel einen Namen, z.B. infobaleen
  4. Klicken Sie auf "Kopieren". Jetzt haben Sie den API-Schlüssel in der Zwischenablage Ihres Computers (ClipBook Viewer).
  5. Senden Sie den API-Schlüssel an Ihre Kontaktperson an der Infobale und werden korrekt eingefügt. 
  6. Der in Regel verwendete Benutzerbezeichner muss als Benutzermetadaten in der Infobaleen-Plattform vorhanden sein. Der Standardbezeichner ist in der Regel E-Mail. Wenn Sie eine benutzerdefinierte Kennung verwenden, geben Sie uns bitte Informationen an.

Schließlich steht Ihnen beim Exportieren eines Segments von Ihrer Plattform ein neues Exportziel zur Verfügung, "Regel". Exportierte Slices werden als Tags in Regel angezeigt, wo Sie sie mit relevanten Inhalten ansprechen können.

Sie können auch den Abmeldestatus aus Regel filtern, wenn Sie Segmente in Ihrer Infobaleen-Plattform erstellen. Dies sind die verfügbaren Felder. Sie haben entweder den Wert 1 (ohne Abonnement) oder 0 (nicht abonniert).

  • rule_email_campaign_unsub
  • rule_email_transactional_unsub
  • rule_sms_campaign_unsub
  • rule_sms_transactional_unsub

Persönliche Produktempfehlungen

Nachdem alles vorhanden ist, können Sie personalisierte E-Mails senden, die dynamisch mit konfigurierbaren Produktempfehlungen von Infobaleen gefüllt werden, wenn sie gesendet werden. Mehrere Vorlagen für benutzerdefinierte Empfehlungen können ein Schritt sein, um es noch weiter zu gehen. Erstellen Sie mehrere Profile mit bestimmten Geschäftsregeln, und lassen Sie Regel jeweils eine Vorlage erstellen. Fügen Sie Kategorisierungsblöcke mit benutzerdefinierten Empfehlungen zu Ihrem Inhalt hinzu, in denen Sie Empfehlungen für bestimmte Kategoriedaten filtern.

Als Beispiel: ein Block mit "Ihre Reiseempfehlungen" und ein anderer mit "Ihre Empfehlungen aus unseren neuesten Produkten". Beachten Sie, dass alle Profile denselben API-Schlüssel verwenden können.

Hat sie Ihre Frage beantwortet? Vielen Dank für das Feedback Beim Senden Ihres Feedbacks ist ein Problem aufgetreten. Versuchen Sie es später erneut.

Benötigen Sie mehr Hilfe? Kontaktieren SieUNSKontakt